Datenschutz

Wir behandeln Ihre personen­bezogenen Daten ver­traulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutz­vorschriften sowie dieser Datenschutz­erklärung.

Verantwortlich im Sinne der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) ist der Vorstand, siehe Impressum.

Dieser Webseite erfasst, speichert oder verarbeitet keine personenbezogenen Daten des Nutzers. Wir verwenden keine Cookies. Unser Internetauftritt wird nicht von Werbetreibenden genutzt und daher erfolgt weder direkt noch indirekt eine Datenweitergaben an Dritte. Sofern der Provider gesetzlich vorgeschriebene Verbindungsinformationen (z.B. IP-Adresse) erfasst, werden diese Informationen durch uns nicht verarbeitet.

Wenn Sie dem Verein eine Mail senden, so wird ihr Anliegen von uns bearbeitet und ihre Anfrage wird nach Bearbeitung mitsamt ihrer Mailadresse turnusmäßig gelöscht.

Wenn Sie in unseren Newsletter erhalten möchten, so bietet dieser Internetauftritt dazu einen Link an, der das Mailprogramm auf ihrem Endgerät verwendet. Dadurch vermeiden wir, dass ihre personenbezogenen Daten (in diesem Fall Ihre Mailadresse) durch die Systeme des Providers verarbeitet werden. Unser Newsletter-Verteiler (im Folgenden Verteiler) enthält nur Ihre Mailadresse ohne weitere personenbezogenen Daten. Damit entsprechen wir dem Grundsatz der Datenminimierung gemäß DSGVO. Sie können sich jederzeit durch Zusendung einer Mail aus unserem Verteiler austragen lassen. Die Austragung erfolgt nicht automatisiert und kann daher einige Arbeitstage in Anspruch nehmen und erfolgt nur, wenn unser Büro besetzt ist, also nur während der offiziellen Ausstellungszeiten. Der Verteiler wird nicht an Dritte weitergegeben und abgesichert verwaltet. Bei Senden eines Newsletters ist die Liste der Adressaten für Dritte nicht einsehbar.

Selbstverständlich haben Sie gemäß Artikel 13 der DSGVO das Recht auf Auskunft, Löschung und Korrektur. Kontaktieren Sie uns dazu per Mail und zwar mit der Absenderadresse, mit der sie bei uns verzeichnet sind (nur so können wir sie auffinden). Oder verwenden Sie folgenden Link. Turnusmäßig entfernen wir alle Mailadressen aus unserem Verteiler, die nicht mehr erreichbar sind.

Wir weisen ferner darauf hin, dass die Datenüber­tra­gung im Inter­net (z.B. bei der Kom­mu­nika­tion per E-Mail) Sicher­heit­slücken aufweisen kann. Ein lück­en­loser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.